• Home
  • Reiseführer Andalusien

Urlaub in Andalusien - Reiseführer über Andalusien

Tief im Süden Spaniens liegt Andalusien und mit Küstenregionen am Mittelmeer und am Atlantik ist es ein beliebtes Reiseziel von Urlaubern aus aller Welt. So ist es nicht verwunderlich, dass der Tourismus hier einen großen wirtschaftlichen Stellenwert hat. Noch zu Europa gehörend, gibt es in Andalusien aber auch Regionen deren Natur schon an Afrika erinnert. Vom Hochgebirge mit schneebedeckten Gipfel bis zu Wüstenlandschaften die als extrem trocken zu bezeichnen sind, kann der Urlauber hier eine wunderbare Vielfalt der Flora erleben. Sumpflandschaften, Mittelgebirge, aber auch Vulkane und selbst Wanderdünen sind hier anzutreffen. Ein Naturereignis für alle die gerne auch eine Urlaubsregion zu Fuß erwandern oder mit dem Fahrrad erkunden.

Eingeteilt in acht Provinzen kann der Urlauber hier in Millionenstädten wie Cadiz, Malaga oder Sevilla seine Ferienzeit verbringen, aber auch Cordoba und Almeria verheißen dem Feriengast eine unterhaltsame Ferienzeit. Auf die unterschiedlichsten Unterkunftswünsche der Touristen eingestellt, kann der Urlauber hier die besten Ferienwohnungen und Ferienhäuser finden. Selbstverständlich überzeugt auch die Vielfalt an besten Hotels, denn ob man im luxuriösen 5-Sterne-Hotel übernachtet oder lieber in einem gemütlichen Familienhotel, in der Region Andalusien wird der Urlauber immer mit großartiger Gastfreundschaft empfangen.

In Andalusien kann man an den schönsten Stränden seine Zeit verbringen und ob man sich an der Costa del Sol am beeindruckenden Mittelmeer die Wellen betrachtet oder lieber am Atlantik schwimmen geht, immer wird man wunderbare Sandstrände vorfinden. So ist der Playa Sabinillas eher für den Liebhaber ruhigen Sonnenbadens geschaffen, aber der Playa de Nagüeles bei Marbella ist für den Freund regen Treibens ideal. Vom schönen Luxus des Playa de Los Monteros bis zum kleidungslosen Badevergnügen am Playa Artola und Cabopino FKK, so kann jeder Urlauber an den Stränden dieser Küstenregionen genau das Urlaubsvergnügen finden, dass für ihn wie geschaffen ist.

Schwimmen, Tauchen, Segeln, aber auch Surfen die Küsten von Andalusien sind ideal für den Wassersportler, aber auch der Wanderer und Radfahrer wird begeistert sein, wenn er durch die unterschiedlichsten Landschaften dieser Region wandern oder radeln kann. Die sommerlichen Temperaturen rund ums Jahr bringen immer ideale Bedingungen für einen schönen Badeurlaub. Ein besonderes Vergnügen für den aktiven Urlauber sind aber die vielen Golfplätze dieser Region und auch der Tennisspieler oder Angler kann sich auf ungetrübte Freizeitvergnügungen freuen.

Aber auch der Kulturbeflissene kann in Andalusien die Tage genießen, denn die Städte dieser Region bieten wunderbare Sehenswürdigkeiten. So lohnt immer ein Abstecher ins schöne Sevilla, denn die hier zu findende Architektur bietet faszinierende Motive für jeden Hobbyfotografen. Die Maestranza-Stierkampfarena oder die schönsten Kirchen dieser Stadt, wer hier seine Ferienzeit verbringen will, der sollte nicht nur am Strand liegen, denn eine Stadtrundfahrt zeigt viele architektonische Zeitzeugen aus den unterschiedlichsten Epochen. So sollte man aber auch das schöne Granada und Malaga nicht verpassen. Was in dieser Region Spaniens immer wieder auffällt, sind nämlich die vielen maurischen Einflüsse, die zu einer Vielzahl der schönsten Bauten dieser Region geführt haben.

So ist die denkwürdige Alhambra in Granada ein Meisterwerk der maurischen Baukunst und wer die Region Andalusien besucht, der sollte dieses Highlight der schönsten Sehenswürdigkeiten nicht verpassen. Den Liebhaber sakraler Bauten werden aufregende Tage bevorstehen und will man auch die Sitten und Gebräuche dieser Region kennenlernen, dann sind die Feste Andalusiens eine schöne Gelegenheit mit der Bevölkerung auf Tuchfühlung zu gehen. Ein Hochgenuss ist die andalusische Küche, die mit einer ländlichen Küche auf dem Festland brilliert und mit vielen frischen Fischgerichten begeistert. Tapas, Gazpacho oder Frituras, ein frittierter Fisch, bringen besondere Gaumenfreuden, die man immer mit einem guten Glas besten spanischen Weins krönen sollte. Schönste Natur, tolle Strände und ein kurzweiliges Ferienprogramm, in der Region Andalusien kann der Urlauber an der Küstenregionen eine schöne Ferienzeit verbringen, aber auch das Festland ist ein Garant für schönste Urlaubsfreuden.